Heinitz-Gymnasium Rüdersdorf

Das Gymnasium ist für ca. 700 Schüler konzipiert. Der barrierefreie Anbau erweitert die Kapazitäten des Lehrbetriebs durch zusätzliche Klassen- und Fachunterrichtsräume. Auch die neue Aula findet dort Platz - bisher gab es keine entsprechenden Räumlichkeiten dafür. Der zweigeschossige Anbau schließt die Lücke zwischen dem Heinitz-Gymnasium und der angrenzenden Oberschule. Entstanden ist ein homogenes Gesamtensemble und gleichzeitig eine entspannte Lehratmosphäre für die Schüler. Fertigstellung: 2009
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok